Go to Top

ERGO

ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung Bewertung

Die Ergo Versicherungsgruppe besteht zum einen aus der ERGO Direkt und der ERGO. Letztere war früher die Hamburg Mannheimer, während ERGO Direkt aus der Karstadt Quelle Versicherung hervorging. Da die ERGO Direkt ein Direktversicherer ist, sind die Angebote dort häufig günstiger.

Seit Jahren erzielen die Tarife der ERGO und ERGO Direkt Berufsunfähigkeitsversicherung immer wieder sehr gute Testergebnisse. So erreichte die ERGO Direkt bei Finanztest (Ausgabe 7/2011) mit dem Tarif „Premium SBU M25“ die Bestnote „sehr gut“ (1,1) und zählt damit zu den TOP 15 der deutschen Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Bei der Ratingagentur Franke & Bornberg (12/2012) wurde die ERGO Direkt BU mit der Note „FF“ ausgezeichnet, während der Tarif „SBU“ (BU für Auszubildende, Studenten und Schüler) der ERGO sogar die Bewertung „FF+“ erreichen konnte (Stand 01/2013). Im Unternehmensrating von Franke & Bornberg überzeugt die ERGO Lebensversicherung AG mit der Bestnote „FFF“

Fünf Sterne im BU Test für Ergo von Morgen & Morgen

Auch das Analysehaus Morgen & Morgen verleiht der ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung (ERGO Solo-BU) und der Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (ERGO Top-BUZ) die Höchstnote von fünf Sternen. Andere Tarife der ERGO konnten hingegen weniger überzeugen und erreichten zum Teil nur drei von fünf möglichen Sternen.

Beste Testergebnisse von Stiftung Warentest für Ergo Direkt

Im Berufsunfähigkeitsversicherung Test der Stiftung Warentest (7/2011) erhielt die Ergo Direkt BU für den Tarif M25 mit optionalen Zusatzleistungen mit der Note 1,1 ein „sehr gutes“ Testergebnis. Getestet wurden 52 Tarife. Positiv bewertet wurden neben den ausgezeichneten Leistungen der ERGO BU die günstigen Preise, die die ERGO als Direktversicherer bieten kann. Auch das Allfinanzmagazin.de (9/2011) bewertet die ERGO BU (Premium-Tarif) mit der Note „sehr gut“. Untersucht wurde die Kundenfreundlichkeit der Versicherungsbedingungen. Auch bei der EURO am Sonntag (8/2011) konnte die ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung punkten, sie wurde Gesamtsieger.

Bei der Beurteilung eines Versicherers sollte auch die Bewertung durch die Kunden nicht außer Acht gelassen werden. Hier fällt auf, dass die ERGO Direkt immer wieder sehr positive Ergebnisse vorzuweisen hat. So erhielt sie im Fairness-Ranking von Focus Money (Ausgabe 21/2013) eine „sehr gute“ Kundenbeurteilung. Auch im KUBUS Kundenurteil erzielte sie „hervorragende“ Ergebnisse. Für diese positiven Kundenbewertungen sind die günstigen Vertragsbedingungen, der ausgezeichnete Service und die sehr kundenfreundlichen Preise der ERGO Direkt verantwortlich. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die ERGO Direkt bei den PASS „Online Insurance Awards“ 2011 Gesamtsieger wurde. Die Finanzkraft des Versicherungskonzerns ERGO wird immer wieder untersucht und als ausgezeichnet bewertet.

BU der ERGO Direkt Versicherung – Wissenswertes für Interessenten

Die staatliche Absicherung im Fall einer Berufsunfähigkeit ist minimal. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung schließt die Versorgungslücke und gilt als eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Bei der Entscheidung für den passenden Versicherer sind Ratings und Testergebnisse hilfreich. Die ERGO Direkt Berufsunfähigkeitsversicherung wird seit Jahren von renommierten Ratingagenturen und Finanzmagazinen immer wieder hervorragend bewertet.

Die ERGO Direkt Berufsunfähigkeitsversicherung wurde wiederholt für ihre kundenfreundlichen Bedingungen ausgezeichnet. Ein Anspruch auf Leistung besteht bei mindestens 50%iger Berufsunfähigkeit. Auf abstrakte Verweisung, das heißt die Möglichkeit der Verweisung auf ein anderes Berufsfeld, wird verzichtet, ebenso auf die Arztanordnungsklausel. Auch der Prognosezeitraum ist verkürzt und die Leistungen werden auch rückwirkend anerkannt, wenn nach sechs Monaten eine Berufsunfähigkeit festgestellt wird. Zudem ist der Versicherungsschutz weltweit gültig und es gibt eine Nachversicherungsgarantie und somit eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne neue Gesundheitsfragen.

ERGO Berufsunfähigkeitsversicherung mit flexiblen Tarifen

Die ERGO Direkt BU kann besonders mit ihren flexiblen und an den Bedürfnissen ihrer Kunden orientierten Prämienmodellen punkten. Für junge Kunden lohnt sich ein Abschluss der ERGO BU besonders. Sie erhalten in den ersten zehn Jahren den vollen BU- Schutz zu stark reduzierten Preisen. Durch die speziellen Anfangstarife kann die ERGO Direkt Berufsunfähigkeitsversicherung auch in der Ausbildung oder bei niedrigem Anfangseinkommen finanziert werden. Erst mit der Zeit steigen die Prämien dann schrittweise auf ihr Endniveau an. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung für Azubis und Studenten.

Gerade für Schüler, Studenten und Berufseinsteiger ist der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig, da für alle nach 1960 Geborenen die staatliche Erwerbsminderungsrente sehr stark reduziert wurde. Ein Tarifbeispiel für die günstigen Einsteigertarife: In der Starterphase zahlt ein zwanzigjähriger Bankkaufmann für den ERGO BU-Schutz (1.000 Euro Rente) pro Monat nur 15,59 Euro. Der normale Tarif würde in diesem Fall 34,79 Euro betragen. (Daten vom Jahr 2012)

Was Sie sonst über die ERGO BU Versicherung wissen sollten

Der ERGO Versicherungskonzern mit Standort in Nürnberg/Fürth entstand 1997 durch die Vereinigung mehrerer deutscher Versicherer. So schlossen sich bei der Neuordnung die Hamburg-Mannheimer Versicherungen und die VICTORIA Versicherungen zusammen und gingen in der ERGO auf. Neben der Ergo ist die ERGO Direkt zu unterscheiden, die aus der Karstadt Quelle Versicherung hervorging. Mit an die 4,5 Millionen Kunden ist die ERGO Direkt Versicherungsgruppe der am häufigsten gewählte deutsche Direktversicherer. Leicht verständliche und einfache Standard-Versicherungsprodukte sind das Kerngeschäft der ERGO Direkt.

Dazu gehören neben der ERGO BU auch die Zahnzusatzversicherung, Pflegetagegeldversicherung und die Risikolebensversicherung. Die ERGO wird immer wieder für ihre Kundenfreundlichkeit und ihre günstigen Preise ausgezeichnet, dazu kommt eine niedrige Prozesskostenquote, die bei der Bewertung einer Versicherung ein sehr wichtiger Faktor ist. Die schlanken Prozesse der ERGO und die schnelle Verarbeitung machen sehr günstige Prämien möglich. Seit seiner Gründung weist das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum auf und beschäftigt mittlerweile rund 1.900 Mitarbeiter.