Go to Top

Hannoversche Leben

Hannoversche Leben Berufsunfähigkeitsversicherung Bewertung

Eine Berufsunfähigkeit trifft mehr Menschen, als allgemein angenommen wird. Die staatliche Vorsorge reicht leider längst nicht mehr aus. Um für den Fall einer schweren Krankheit oder eines Unfall die eigene Existenz abzusichern, ist deshalb der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung empfehlenswert. Die Berufsunfähigkeitsversicherung der medial stark präsenten und bekannten Hannoversche Leben wird in Tests und Ratings oft positiv bewertet.

BU Hannoversche Leben bei Finanztest und Stiftung Warentest

So wurde sie zum Beispiel von Finanztest (7/2011) schon insgesamt sechs Mal als sehr gut bezeichnet. Auch bei der Stiftung Warentest (7/2011) war das Ergebnis im Berufsunfähigkeitsversicherung Test mit 51 anderen Berufsunfähigkeitsversicherungen „sehr gut“. Positiv bewertet werden unter anderem die günstigen Kosten, die teils deutlich unter dem Marktdurchschnitt liegen. Unter dem üblichen Durchschnitt sollen auch die Verwaltungskosten und die Abschlusskosten liegen, was zu der insgesamt ausgezeichneten Kosteneffizienz beiträgt und besonders gute Angebote für die Kunden ermöglicht. Die hohe Kundenzufriedenheit, die sich in den guten bis sehr guten Testergebnisse und Ratings spiegelt, ist unter anderem darauf zurückzuführen. Aber die BU der Hannoversche Leben punktet auch bei Service und Flexibilität. Verschiedene Tarife und Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Produkten ermöglichen eine individuell angepasste Zukunftsvorsorge.

Flexible Tarife bei BU der Hannoverschen Leben

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für alle Berufstätigen empfehlenswert, die ihre Arbeitskraft absichern möchten. Für junge Menschen gestaltet sich der Einstieg besonders günstig. Der Einsteigertarif Comfort-BUZ  der Hannoversche Leben bietet sich für sie besonders an (z.B. BU für Azubis). Eine Dynamik im Versicherungsvertrag sorgt dafür, dass sich der Einstieg in jungen Jahren günstig gestaltet und die Beitragszahlungen mit der Zeit ansteigen. Daraus ergibt sich auch ein Risikoschutz, der den aktuellen Lebensumständen angepasst ist. So steigt die Absicherung des Gehalts bedarfsgemäß nach Ereignissen wie Heirat, Geburt eines Kindes, oder auch Erwerb einer Immobilie an.

Die Prognosezeit in diesem Tarif beträgt drei Jahre, das heißt Anspruch auf Rente entsteht, wenn ein Arzt eine Berufsunfähigkeit von mindestens drei Jahren diagnostiziert. Aber auch wenn diese Prognose nicht möglich ist, kommt der Versicherte ab dem siebten Monat in den Genuss von Leistungen, wenn die Berufsunfähigkeit schon sechs Monate bestand und wahrscheinlich auch noch länger andauert. Wird die Prognose der Berufsunfähigkeit für drei Jahre dann doch erstellt, werden auch rückwirkend für die ersten sechs Monate Leistungen ausbezahlt.

Im Einsteigertarif wird zwar nicht vollständig auf die abstrakte Verweisung verzichtet, aber die neue Tätigkeit muss zumutbar sein und im Berufsfeld des Versicherten liegen. Es ist nicht möglich, auf irgendeine andere Tätigkeit verwiesen zu werden.

BU Hannoversche Leben: Comfort-BUZ Plus

Im Premiumtarif Comfort-BUZ Plus hingegen verzichtet die Hannoversche Leben völlig auf die abstrakte Verweisung, das heißt der Versicherte kann nicht auf andere Berufe verwiesen werden. Auch der Prognosezeitraum ist verkürzt. Der Tarif Comfort- BUZ bietet auch sonst Premiumleistungen, wie zum Beispiel besonders schnelle Hilfe bei unfallbedingter Berufsunfähigkeit. Außerdem gibt es eine Reihe von Versicherungsleistungen, die auch rückwirkend in Anspruch genommen werden können, wenn die Berufsunfähigkeit nachträglich bestätigt wird.

In diesem Tarif sind auch schon Leistungen bei einer nachgewiesenen Berufsunfähigkeit von 25% vorgesehen, im Gegensatz zu 50% im Einsteigertarif. Der Comfort-BUZ Plus Premiumtarif sorgt für die bestmögliche finanzielle Absicherung gegen Berufsunfähigkeit. Im Unglücksfall kann so die Familie besonders gut versorgt werden und den gewohnten Lebensstandard aufrecht erhalten. Die Berufsunfähigkeitsversicherung kann auch mit einer Unfallversicherung kombiniert werden. In diesem Fall wird auch bei Unfalltod eine zusätzliche Summe ausbezahlt.

Hannoversche Leben in Zahlen

Die Versicherung Hannoversche Leben ist einer der größten Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen in Deutschland. Die Produkte der Direktversicherung mit Sitz in Hannover erhalten regelmäßig Auszeichnungen. Bekannt geworden ist die Hannoversche Leben in den letzten Jahren auch durch die medienwirksame Vermarktung ihrer Produkte im Bereich Risikolebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung. In diesen Bereichen verfügt die Versicherung laut eigenen Angaben über einen Marktanteil von ungefähr 50%. Für die Hannoversche Leben sprechen einerseits eine lange Geschichte von 130 Jahren und dementsprechend viel Erfahrung, andererseits ihre ausgeprägte Kundenorientierung. Für ihre Kunden ist die Versicherung vierundzwanzig Stunden am Tag per Internet oder telefonisch erreichbar.